Mobile Tierphysiotherapie

Demnächst im Therapieangebot:


Dorntherapie und Breuss Massage – Hund


Dorntherapie

Die Dorn Therapie ist eine von Dieter Dorn entwickelte Therapieform zur schonenden Behandlung von Wirbel- und Gelenkblockierungen. Es ist eine manuelle Behandlungsmethode die auch Elemente der Meridianlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin mit einbezieht.

Oftmals wird unterschätzt, dass Problemverhalten bei Hunden zu 40% auf Rückenbeschwerden zurück zu führen ist. Die Dorntherapie ist eine sanfte, mögliche Therapiemethode um Schmerzen in Wirbelsäule, Hüft-, und Kreuzbein zu lindern.





Breuss Massage

Die Breuss Massage ist eine sehr sanfte, entspannende Wirbelsäulenmassage mit der es möglich ist, körperliche, seelische und energetische Blockaden zu lösen. Die Wirbelsäule wird bei der Breuss Massage feinfühlig gedehnt, was zu einer Entlastung und Entspannung der Wirbelsäule führt.

Sie ist besonders für bandscheibengeschädigte, Ältere und sportlich geführte Hunde eine gute Vorbereitung auf die Dorntherapie.  


 © fell-physio.de